• Teller mit angerichtetem Mittagessen. Putenfleisch mit viel Gemüse.Cateringwechsel in der Schulmensa

    In einem Elternbrief informiert die Gemeinde über einen anstehenden Wechsel im Catering der Schulmensa: Unser bisheriger Caterer BONVITA wird unsere Einrichtungen noch bis 31.10.2024 mit Mittagessen versorgen. Zum 01.11.2024 wird es einen Wechsel geben. Der Gemeinderat hat den Beschluss gefasst, dass ab 01.11.2024 die Kräuterküche Karlsruhe unseren Einrichtungen das Mittagessen liefern wird. Die Kräuterküche Karlsruhe beliefert schon seit vielen Jahren Kindergärten und Schulen täglich mit frischen Lebensmitteln und vollwertigem Mittagessen.

    Zoobesuch in Karlsruhe

    Zum Themenbereich Sehenswürdigkeiten/ Landeskunde besuchten die SchülerInnen der Vorbereitungsklasse mit ihrer Lehrerin Frau Bati und ihrer Begleitperson Frau Fenn den Zoo in Karlsruhe. Die Gruppe reiste mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an und verbrachte bei tollem Wetter einen sehr schönen und gelungenen Tag.

    Auf nach Paris!

    Auf nach Paris! ... hieß es für die Französischschülerinnen und –schüler der Klassenstufe 9 am 3. Mai 2024. Für einen Tag erkundeten sie bei meist strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Waßmer und Frau Bentaybi die Hauptstadt des Nachbarlandes, Gastgeber der diesjährigen Olympischen Spiele. 

    Europa vereint… 

    mit diesem Gedanken fand am Freitag, den 12. April 2024, in der Europahauptstadt Straßburg erneut die jährliche Begegnung der Französischschülerinnen und -schülern der Klassenstufe 9 mit den Austauschpartnern des Collège Charles de Gaulle in Seltz statt. Als die Schüler sich morgens an der Schule trafen, waren alle in freudiger Erwartung an den vielversprechenden Tag.

    Die Klassen 7b und 7c im Schullandheim in FurtwangenKlassenfahrt in eisige Höhen

    Unter diesem Motto könnte die diesjährige Klassenfahrt der beiden Klassen 7b und 7c gestanden haben. Doch die widrigen Wetterbedingungen machten der guten Laune keine Abstriche. Am Montag, den 15.4., ging es mit dem Bus durch den Schwarzwald nach Furtwangen. Nach dem Bezug der Unterkunft ging es direkt auf Entdeckungstour in die Furtwanger Altstadt.

    Teilnahme am Stadtradeln

    Wie schon in den vergangen Jahren nimmt die Gemeinde Sinzheim in diesem Jahr wieder beim Stadtradeln teil. Auch wir von der Lothar-von-Kübel-Realschule werden uns wieder der Jagd nach den Kilometern anschließen.

    LvK-Realschule läuft für Amy Summer

    Beim Spendenlauf für eine krebskrankes Kind aus Kartung, war auch eine Abordnung von der LvK mit dabei. 2 Schülerinnen und 2 Lehrer ließen es sich nicht nehmen, bei strömendem Regen für diese gute Sache zu laufen.

    Sieg im Landesfinale bei Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis

    Vorfreude – Ernüchterung – Jubel, mit diesen drei Worten lassen sich die letzten Wochen für die Tischtennismannschaft der LvK beschreiben.

    Die 9. Klassen bei „den Physikern“

    Eine interessante, teilweise neu interpretierte Fassung des Klassikers „Die Physiker“ durften die 9. Klassen der LvK in Begleitung ihrer Deutschlehrkräfte Frau Fenn, Frau Henze, Frau Krenzien und Herr Weber am 28. bzw. 29 Februar erleben. Eingebunden in den Themenblock „Dramatik“ im Fach Deutsch ging die Fahrt zum Jungen Staatstheater Karlsruhe, um diese schwarze Komödie von Friedrich Dürrenmatt anzusehen. Das Stück um einen Physiker, der sich in einer Nervenheilanstalt versteckt, um die Menschheit vor seinen Entdeckungen und deren Folgen zu schützen, hat auch heute nichts von seiner Aktualität verloren.

    Schule fertig - und jetzt?

    Du bist zwischen 16 und 26 Jahren alt und suchst nach deiner Schulzeit eine sinnvolle Aufgabe? Dann mach ein FSJ bei der Gemeinde Sinzheim! In einem unserer Kindergärten, Grundschulen, an der Realschule oder im Begegnungszentrum St. Vinzenz sammelst du ein Jahr lang erste Erfahrungen im pädagogischen und sozialen Bereich.

    Du erhältst ein monatliches Taschengeld, Verpflegungsgeld, Wohn- und Fahrtkostenzuschuss und bist sozialversichert. Das DRK-LV Badisches Rotes Kreuz e. V. begleitet dich als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres pädagogisch. 

    Alle Infos unter: www.sinzheim.de/leben-in-sinzheim/jugend-bildung/fsj-in-sinzheim

    Neue LvK-Trikots für zukünftige Sportereignisse

    Schülerinnen und Schüler der Lothar-von-Kübel-Realschule können sich ab sofort bei außerunterrichtlichen Sportveranstaltungen, wie z.B. Jugend-trainiert-für-Olympia und anderen schulischen Wettkämpfen, mit neuen Trikots schmücken.

    Historischer Erfolg bei Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis

    Nach den guten Ergebnissen im letzten Jahr, ist die Tischtennismannschaft der LvK in diesem Jahr noch größer geworden.
    Mit 3 Mannschaften waren wir am 6.2. beim RB Finale in Walldorf vertreten.

    Am Ende des Tages konnte ein historischer Sieg verbucht werden.

    Wieder Frosch-Nachwuchs an der LvK

    Bereits zum zweiten Mal gibt es Nachwuchs bei unseren Gestreiften Blattsteigern (Phyllobates vittatus). In diesem Schuljahr konnten wir sechs Kaulquappen im Wasserteil unseres Terrariums entdecken, die dann zur besseren Kontrolle in einem separaten Becken aufgezogen wurden.

    Badmintonspieler/innender LvK wieder im RP-Finale in Heidelberg vertreten

    Am 30. Januar ging es für insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler der Lothar-von-Kübel-Realschule ein zweites Mal nach 2023 zum Regierungsbezirksfinale von Jugend-trainiert-für-Olympia (JtfO) in der Sportart Badminton nach Heidelberg.

    Es galt die tollen Leistungen aus dem Vorjahr zu wiederholen und die LvK ein weiteres Mal in der Sportart Badminton zu vertreten.

    Schülerinnen der LvK-Realschule mit der Holocaust-Überlebenden Fanny Ben-Ami Schülerinnen und Schüler der LvK treffen Holocaustüberlende Fanny Ben-Ami

    Am Donnerstag, den 25.01.2024, machten sich die 9. und 10. Klassen der LvK-Realschule mit insgesamt 150 Schülerinnen und Schülern auf den Weg ins Kurhaus nach Baden-Baden zu einem besonderen Treffen. Die Holocaust-Überlebende Fanny Ben-Ami erzählte im Bénazet-Saal vor großem Publikum von ihrem Leben und wie sie den Fängen der Nationalsozialisten entkam.

    Schulfest-Spende übergeben

    „Wir feiern das blühende Leben“, so das Motto unseres Schulfestes im letzten Jahr. Von den Einnahmen wollten wir ein Stück von unserem „Lebensglück“ an andere weitergeben, denen es nicht so gut geht, wie den meisten von uns. Die Schulgemeinschaft hat sich für zwei Spendenprojekten entschieden, denen 1300 € gespendet wurden.

    Die AG „LvK geht ins Theater“ spielt um die Zukunft

    Es war ein supertoller Auftakt der AG „LvK geht ins Theater“, der am Donnerstag, den 25.01.2024, stattfand.
    Am Nachmittag trafen sich die Teilnehmerinnen, alles Schülerinnen aus den Klassen 8 bis 10 mit den beiden Lehrerinnen, Frau Fenn und Frau Krenzien, in der Schule, um das Thema des Stückes gedanklich etwas „anzuwärmen“. Anschließend fuhr die Gruppe mit der Bahn nach Karlsruhe, um sich im Insel-Theater das Stück „Zukunft. Ja. Nein. Vielleicht. Haha.“ anzusehen.

    Axolotl an der LvK

    Ein leeres Aquarium auf dem Speicher der Realschule war der Startschuss für ein weiteres Projekt der Aqua-Terra-AG der LvK.
    Nun, nach über einem halben Jahr Arbeit, sind unsere Axolotl in Sinzheim angekommen.

    Weihnachtssingen mit Tee

    In der Adventszeit erwartete die Schülerinnen und Schüler eine besondere Überraschung. An vier Tagen erklangen im Foyer vor Unterrichtsbeginn weihnachtliche Klänge mit projizierten Texten zum Mitsingen. Dazu wurde von drei AES-Gruppen (Alltagskultur-Ernährung-Soziales) heißer Tee zum kostenlosen Verzehr zur Verfügung gestellt. In solch schöner Atmosphäre konnten sich so alle entspannt und besinnlich auf den anstehenden Tag einstellen.

    Zusammenstellung ausgestopfter Wildtiere im Nationalparkzentrum RuhesteinVKL-Klasse erkundet den Nationalpark

    Am Mittwoch, 13.12.2023, fand der Ausflug unserer VKL Klasse zum Thema Landeskunde/Natur/Wald/Tiere, sowie Straßenverkehr in Deutschland in Begleitung der Klassenlehrerin Frau Bati und der Anwärterin Frau Klumpp statt. Die Klasse fuhr voller Freude mit der S-Bahn, dem Zug und dem Bus in den Nationalpark Ruhestein bei Baiersbronn (...)

    Der Nikolaus kam in die Lvk

    Ho Ho Ho, ...

    ... von drauß' vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!

    Mit diesem Spruch lief der Nikolaus durch's Haus mit seinen Begleitern, den Engeln. In der 2. Stunde stellten die Schülerinnen und Schüler die Schuhe vor die Klassenzimmertür.

    Die LvK hilft

    Kinder helfen Kindern - dieser Grundgedanke steht bei dem Weihnachtspäckchenkonvoi im Mittelpunkt, denn die Geschenke werden von Kindern hier in Deutschland gepackt und zu bedürftigen Kindern nach Osteuropa geschickt. Die LvK hat mitgemacht und durch die Organisation der Klasse 10a sind Mitte November ca. 30 Päckchen zusammengekommen.

    SMV-TeamSpendenaktion zu Halloween - „Süßes oder Saures!“ …

    … mit diesem Ruf besuchten am Freitag, den 27.10.2023 drei LvK-Geister die 5. - 10. Klassen im Unterricht und erbeuteten eine Menge Süßigkeiten für einen guten Zweck. In furchteinflößendem Outfit und mit Schubkarre zogen sie von Zimmer zu Zimmer und wenn die Spende nicht zufriedenstellend war, gab es Saures für die Klassen in Form von Liegestützen oder Treppenlaufen.

    Sinzheim erfolgreich beim STADTRADELN

    Zum ersten Mal fand der deutschlandweite Radfahrwettbewerb STADTRADELN in diesem Jahr landkreisübergreifend statt. Ab dem 25. Juni radelten die Sinzheimer Bürgerinnen und Bürger 21 Tage lang zusammen mit den anderen Städten und Kommunen aus dem Landkreis Rastatt. Auch die LvK konnte ein hervorragendes Ergebnis erzielen.

    Logo der Lothar-von-Kübel-Realschule in Sinzheim: L v KWillkommen im neuen Schuljahr!

    Schulleiter Christoph Hagel begrüßt die gesamte Schulgemeinschaft der Lothar-von-Kübel-Realschule zum neuen Schuljahr und gibt in seinem jüngsten Brief dazu aktuelle Informationen mit auf den Weg. 
    Der gesamte Brief kann hier gelesen werden.